R 🔍

Biologie


Fachwörter


Definition


Bios steht für Leben und logie für die wissenschaftliche Beschäftigung mit einem Thema. Die Biologie ist damit die Wissenschaft von lebenden Wesen. Die Mathematik spielt sowohl zur statistischen Beschreibung sowie auch zur Modellbildung vieler Prozesse eine herausragende Rolle. Es gibt ein eigenes Teilgebiet der Biomathematik.

Abgrenzung zur Soziologie


Auch die Soziologie, sowie auch die Psychologie oder Medizin beschäftigen sich weit überwiegend mit lebenden Wesen. Bei diesen Fächern tritt aber stets der Aspekt des Menschengemachten oder vom Menschen beeinflussten hinzu. Die Biologie beschäftigt sich hingegen mit Phänomenen, die auch ohne menschliches Zutun aufreten können. Siehe auch => Soziologie



Pigmentbecherauge
Plattenauge