A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 9 Ω


De-Broglie-Wellenlänge

Quantenphysik

Basiswissen


Formel zum Wechsel von der Teilchen in die Wellenvorstellung: ein durchgängiges Prinzip der Quantenphysik ist die Idee, dass Wellen auch Teilchencharakter und Teilchen auch Wellencharakter haben können. Die Wellenlänge λ ist eine typische Welleneigenschaft, die man aber einem Teilchen zuordnet. Die Wellenlänge gehört zu einer Welle, die Masse m, die Geschwindigkeit v und der Impuls p gehören ins Bild der Teilchen. Als Scharnier weichen Wellen- und Teilchenbild dient die Planck-Konstante h:

Formeln



Legende



Geltungsbereich



Beispielrechnung



Was beeinflusst die Wellenlänge?



Was besagt die Wellenlänge?



Wo kommt die Gleichung vor?


Die de-Broglie-Wellenlänge kommt in sehr vielen verschiedenen Rechenwegen, Versuchen und Theorien vor. Hier steht eine kurze beispielhafte Auswahl.


Aufgaben


Einige Aufgaben zur de-Broglie-Wellenlänge sind hier als Quickcheck zusammengestellt. Zu jeder Aufgabe gibt es auch eine Lösung. Direkt zu den Aufgaben geht es über => qck