Parabelflug


Flugmanöver bei dem Schwerelosigkeit entsteht


Basiswissen


Ein Flugzeug fliegt eine nach unten geöffnete Parabel: über gut 20 Sekunden hinweg können dann die Passagiere im inneren das Gefühl von Schwerelosigkeit erleben.

Wie kommt der Effekt zustande?


Man stelle sich vor, man werde von einem Wurfapparat schräg nach oben in die Luft geworfen. Man fliegt dann einen Parabelbogen und spürt keinerlei Schwerkraft. Nun stelle man sich vor, dass um den eigenen Körper herum auf die gleiche Weise ein großer Zylinder mitgeworfen wird. Der eigene Körper fliegt genauso wie vorher, nur jetzt begleitet von dem Zylinder. Dies findet im Prinzip während eines Parabelflug statt. Die einzelnen Phasen eines Fluges sind beschrieben unter => Parabelflug Ablauf

Was ist ein Parabelflug mathematisch?


◦ Physikalisch beschrieben wird er als => schiefer Wurf
◦ Die Flugbahn während der Schwerelosigkeit ist eine => Parabel
◦ Die Parabel ist immer => nach unten geöffnet
◦ Mehr dazu unter => Parabelflug als Steckbriefaufgabe

Was kostet ein Parabelflug?


Das Unternehmen AirZeroG bietet Parabelflüge für 6000 bis 8000 Euro pro Flug an (Stand 2020). Man kann Flüge einfach über das Internet buchen. Flüge finden in Frankreich und Deutschland statt.

Original-Literatur


◦ Fritz Haber, Heinz Haber: Possible methods of producing the gravity-free state for medical research. In: Journal of Aviation Medicine. 21(5), 1950, S. 395–400. PMID 14778792.
◦ Zusammenfassung und historische Einordnung in: Mark R. Campbell: Classics in space medicine. Possible methods of producing the gravity-free state for medical research. In: Aviation, Space, and Environmental Medicine. 80(12), 2009, S. 1077. doi:10.3357/ASEM.26010.2009. PMID 20027862.