A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 9 Ω


Metzler (Physik)

Buchvorstellung

Basiswissen


Der „Metzler Physik“ ist ein bekanntes und weit verbreitetes Lehrbuch der Physik, speziell für Schüler der Oberstufe. Ein herausragendes Merkmal ist die detaillierte Beschreibung vieler Schlüsselexperimente zu den wichtigsten Gebieten der Schulphysik. Kurz bewertet wird hier die 5. Auflage des Westermann Verlages aus dem Jahr 2022, für die Oberstufe.

Stärken der Metzler Physik



Schwächen der Metzler Physik



Gesamtfazit zur Metzler Physik


Wer es gelernt hat mit verschiedenen Büchern und Internetseiten gleichzeitig zu arbeiten, kann das Metzler-Buch sehr gut als roten Faden für das Lernen verwenden. Nicht erklärte Wörter halten sich im Rahmen und können anderswo leicht recherchiert werden. Für ein tieferes Verständnis sehr gut sind die ausführlichen Texte.

Welche Alternativen gibt es zum Selbstudium?


Während es wenige wirklich gute Physik-Bücher für den Schulunterricht der Oberstufe gibt, sieht es für Bachelor-Studenten besser aus. Die Themen der Hochschulphysik der ersten Semester decken sich sehr weitgehend mit dem Stoff des Abiturs. Vor allem haben Physik-Bücher für Studenten meist einen sehr umfangreichen Aufgabenteil mit Lösungen. Wer das Metzler Physik-Buch gut findet, mag möglicherweise auch ein Standardwerk für Bachelorstudenten, "den Halliday". Eine Übersicht zu einigen in unserer Lernwerkstatt bewährten Physik-Lehrbüchern gibt die Seite Physik Lehrbücher ↗

Fußnoten