Ungerade


Mathematik


Basiswissen


1; 3; 5; 7; 9 und 11: alle natürlichen oder ganzen Zahlen, die nicht in der Zweierreihe stehen nennt man ungerade. Neben den ungeraden Zahlen gibt es aber noch andere Dinge in der Mathematik, die man als ungerade bezeichnet. Diese sind hier kurz vorgestellt.

Ungerade Zahlen


◦ Alle natürlichen und ganzen Zahlen, die nicht in der Zweierreihe stehen heißen ungerade.
◦ Die Summe (plus) von zwei ungeraden Zahlen gibt immer eine => gerade Zahl
◦ Auch bei negativen Zahlen unterscheidet man gerade und ungerade Zahlen:
◦ Die -1; -3; -5 und so weiter gehören auch zu den ungeraden Zahlen.
◦ Eine ganze Zahl, die nicht ungerade ist, ist eine => gerade Zahl

Ungerade Funktionen


◦ Eine Funktion, deren Graph punktsymmetrisch zum Ursprung ist heißt ungerade.
◦ Siehe mehr dazu unter => ungerade Funktion

Ungerader Dreisatz


◦ Wenn das eine doppelt so groß wird, wird das andere halb so groß:
◦ Ein ungerader Dreisatz heißt auch => umgekehrt proportionaler Dreisatz