Wasserhäusje als hessischer Dialekt


Hanauer Gegend


Übersetzung


„Am Wasserhäusje (auch Wasserhoisie) gab's früher Zigarette, Bier unn Zeitunge. Heut sterwe'se immer mehr aus. Da hawwe se heut e Nagelstuudjo oder so eh anner moderrn Zoisch drinn“: Am Kiosk gab es früher Zigaretten, Bier und Zeitungen. Heute sterben sie immer mehr aus. Stattdessen sind es heute eher Nagelstudios. Ein Wasserhäusjen ist ein Kiosk. Siehe auch => Stumbe als hessischer Dialekt