Messtechnik


Fachwortliste


Basiswissen


Die Messtechnik befasst sich mit Geräten und Methoden zur Bestimmung (Messung) physikalischer Größen wie beispielsweise Länge, Masse, Kraft, Druck, elektrische Stromstärke, Temperatur oder Zeit. Wichtige Teilgebiete der Messtechnik sind die Entwicklung von Messsystemen und Messmethoden sowie die Erfassung, Modellierung und Reduktion (Korrektur) von Messabweichungen und unerwünschten Einflüssen. Dazu gehört auch die Justierung und Kalibrierung von Messgeräte.

Was ist der Unterschied zur Metrologie?


Die Metrologie ist die Wissenschaft des Messens: hier geht es um Grundlagenforschung, bei der konkrete Fragen oft über Jahrzehnte bearbeitet werden. Die Messtechnik nutzt metrologische Erkenntnisse, stellt aber mehr die praktischen Anforderungen in den Vordergrund. Siehe auch => Metrologie