Ures als hessischer Dialekt


Hanauer Gegend


Übersetzung


Zuviel, über- z. B. sich überessen „Da dran hab ich mich ures gesse“. Auch: Reste lassen: mach kaa Uresse (Betonung auf lang gesprochenem U): lass keine Reste vom Essen übrig. [Zweite Bedeutung überliefert von Jahrgang 1938]

Quelle


www.derngem.de