Umlauf


Astronomie


Definition


Einen vollstädigen geschlossenen Weg um einen Himmelskörper nennt man einen Umlauf. Der Mittelpunkt des Himmelskörpers liegt dabei in der Ebene des Umlaufs. Es gibt verschiedene solche Umläufe.

◦ z. B. der Mond oder künstliche Objekte um die Erde => Erdumlauf
◦ z. B. Planeten oder andere Objekte um die Sonne => Sonnenumlauf
◦ z. B. Monde oder Satelliten um Planeten => Planetenumlauf
◦ z. B. künstliche Objekte um den Mond => Mondumlauf