Soinawwel als hessischer Dialekt


Schimpfwort


Übersetzung


"Der Soinawwel geht eifach üwwer die Gass, unn guckt net nach links oder rechts": Heißt: diese Person überquert die Straße ohne nach links oder rechts zu gehen. Das Wort wurde von einer Hochstädterin in der Zeit bis 1990 noch aktiv benutzt. Soinawwel wurden dabei nicht notwendigerweise böse Leute genannt, sondern eher momentan im akutellen Umstand nur lästige Figuren, über die man etwas Dampf ablassen will. Siehe auch => Soibelsch als hessischer Dialekt

Quelle


◦ Hessisch-Deutsches Wörterbuch aus Dörnigheim am Main: www.derngem.de