WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Pendeldauer


T


Definition


Ein schwingendes Pendel wiederholt immer wieder denselben Bewegungsablauf. Die Pendeldauer T ist die Zeit in Sekunden, die zwischen dem Beginn einer solche Bewegung und dem Beginn der darauffolgenden Bewegung vergeht.

Kurzversuch


Befestige ein kleines schweres Gewicht (z. B. eine schwere Schraube) am Ende eines rund 1 Meter langen Stückes Faden. Lasse die Schraube von oben nach unten herabhängen und versetze sie dann in eine Schwingung von links nach rechts. Die Periodendauer sollte dann etwa 2 Sekunden betragen. Lies mehr unter => Pendelversuch

Verwandte Themen











© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021