A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 9 Ω


Oligozän

Erdgeschichte

Basiswissen


Nachdem vor etwa 66 Millionen Jahren die Dinosaurier von einem Meteoriten ausgelöscht wurden, begannen in der darauffolgenden Zeit des Paläozäns der Aufstieg der Säugetiere. Im Eozän gab es schon erst Wale. Das Eozän ging dann vor 33,9 Millionen Jahren über ins Oligozän. Während des Oligonzäns waren Australien, Antarktika und Südamerika noch eine Landmasse, ein Überbleibsel des Superkontinents Pangäa. Während des Oligozäns fiel plötzlich der CO2 Gehalt der Atmosphäre ab, der Meeresspiegel sank um 30 Meter und es bildete sich der antarktische Eisschild. Bei Mainz gab es ein tropisches Meeresbecken mit Seekühen, Korallen und Riesenhaien. Vor 23,03 Millionen Jahren ging das Oligozän über ins Miozän ↗