klebbern als hessischer Dialekt


Hanauer Gegend


Übersetzung


Rohes Ei (ohne Schale) mit der Gabel durch schnelle Schläge aufschäumen oder verrühren. Wurde als „Geklebbert Ei“ gegessen.