WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Durchmesser


Das Wort wird meistens für Kreise oder Kugeln verwendet.


Basiswissen


Ein Durchmesser ist eine gerade Strecke, die vom Rand einer Figur, durch die Mitte bis zum gegenüberliegenden Rand geht. Von einem Durchmesser spricht man nur bei rundlichen Figuren (Kreise, Kugeln, Ellipsen etc.). Die übliche Abkürzung ist ein großes D oder ein kleines d.

Definition


◦ Das meint: einmal vom Rand, geradeaus durch die Mitte ...
◦ bis zum Rand gegenüber. Das ist der Durchmesser.

Radius


Der Durchmesser ist eng verwandt mit dem Radius: der Radius ist die Strecke von der Mitte eines rundlichen Gebildes bis zum Rand. Der Durchmesser ist also immer doppelt so lang wie der Radius. Siehe auch => Radius

Verwandte Themen
















© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021