Dormelisch als hessischer Dialekt


Hanauer Gegend


Übersetzung


Dormelisch meint soviel wie schwindlig oder benommen. Beispiel: Kerrle, mir is noch ganz dormelisch. Meint: ich fühle mich noch ganz benommen oder schwindlig. Etwas anderes ist ein Dormel (auch Durmel). Damit ist eine dumme oder ungeschickt Person gemeint. Lies dazu unter => Dormel als hessischer Dialekt

Quelle


www.derngem.de