Kehrwerte von Brüchen


Beispiele


Basiswissen


Der Kehrwert von ½ ist die Zahl 2/1 oder kurz auch 2: bei einem Bruch muss man nur Zähler und Nenner vertauschen und hat dann den Kehrwert. Dazu stehen hier Beispiele.

Beispiele


◦ Der Kehrwert von 1/1 ist 1.
◦ Der Kehrwert von 1/2 ist 2.
◦ Der Kehrwert von 1/3 ist 3.
◦ Der Kehrwert von 1/4 ist 4.
◦ Der Kehrwert von 1/5 ist 5.
◦ Der Kehrwert von 1/6 ist 6.
◦ Der Kehrwert von 1/7 ist 7.
◦ Der Kehrwert von 1/8 ist 8.
◦ Der Kehrwert von 1/9 ist 9.
◦ Der Kehrwert von 1/10 ist 10.

◦ Der Kehrwert von 3/4 ist 4/3 oder als Dezimalzahl genau 0,75.
◦ Der Kehrwert von 4/3 ist 3/4 oder als Dezimalzahl etwa 1,33.
◦ Der Kehrwert von 3/8 ist 8/3 oder als Dezimalzahl etwa 2,67.
◦ Der Kehrwert von 2/9 ist 9/2 oder als Dezimalzahl genau 4,5.

Wie bestimmt man den Kehrwert?


Einfach nur Zähler und Nenner vertauschen gibt (fast) immer den Kehrwert eines Bruches. Es gibt nur eine Ausnahme. Lies mehr dazu unter => Kehrwert von einem Bruch