Kabel


Elektrotechnik


Definition


Mehrere Adern (Einzelleitungen), die oft zu mehreren Lagen gewickelt und mit Kunststoff als Isolierung ummantelt sind nennt man Kabel. Kabel können Energie oder auch Signale (Signalkabel) übertragen. Siehe auch => Kabeltrommel