Überstumpfer Winkel


Größer als 180 und kleiner als 360 Grad


Basiswissen


Überstumpf oder erhaben nennt man alle Winkel zwischen 180° und 360°: stelle dir die beiden Zeiger einer Uhr als Schenkel einer Uhr vor. Der eine Zeiger steht auf der Zwölf. Der andere Zeiger steht irgendwo auf dem Weg von der Sechs zur Zwölf. Die Zeiger spannen einen Winkel von 180 bis 360 Grad auf und sind damit überstumpfe Winkel. Für eine Übersicht siehe auch unter => Winkelarten