WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Propeller


Eine Art drehender Schaufel zur Erzeugung von Vortrieb


Basiswissen


Von Propellern - auf Deutsch: Antreiber - spricht man bei Schiffen und Flugzeugen. Es sind schnell drehende Flügel die nach dem Prinzip des dynamischen Auftriebs wirken.

Flugzeug


◦ Bei Flugzeugen spricht man von Propellern.
◦ Sie können vorne, hinten oder an Flügeln sitzen.

Schiffe


◦ Bei Schiffen spricht man auch von Propellern.
◦ Üblicher ist aber die Bezeichnung => Schiffsschraube

Hubschrauber


◦ Bei Hub- und Tragschraubern spricht man nicht von Propellern.
◦ Die rotierenden Flügel heißen dort => Rotor

Siehe aucuh


=> Seemannslexikon
=> Fliegerlexikon
=> Flugzeug
=> Schiff
=> Rotor






© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021