Masse


Physik


Basiswissen


Masse als Gewicht in Kilogramm oder Maße im Sinne von Einheiten: diese zwei Bedeutungen und noch einige andere sind hier kurz vorgestellt.

Maße im Sinne von Einheiten


Masse spricht man mit kurzen a, Maße spricht man mit langem a. Masse steht in der Physik für etwas, das man mit Kilogramm angebeben kann, etwas das Kraft benötigt, wenn man es beschleunigen, abbremsen oder seine Bewegungsrichtung ändern will. Diese Masse ist hier im Artikel weiter unten behandelt. Maße hingegen sind so etwas wie Meter, Volt oder Sekunden. Diese Bedeutung ist behandelt im Artikel zu => Maße (Einheiten)

Masse als Kilogrammzahl in der Physik


Die Abkürzung ist das kleine m. Alles was man in Kilogramm angeben könnte ist auch eine Masse: ein Elefant, eine Münze oder ein Himmelskörper. Das umgangssprachliche Wort Gewicht hat in der Physik eine andere Bedeutung und sollte eher vermieden werden. Masse hat zwei physikalisch bedeutsame Eigenschaften: Sie übt a) immer eine anziehende Kraft auf andere Massen aus und sie hat b) immer eine => Massenträgheit

Masse in der Elektrotechnik


In der Elektrik meint Masse, das wohin ein Strom abfließen kann, ohne dass sie selbst Strom liefert. Bei einem Fahrradlämpchen wäre der Rahmen die Masse wohin der Strom vom Lämpchen aus fließt. Siehe auch => Elektrizität

Masse in der Umgangssprache


Masse meint oft auch "viel", man sagt zum Beispiel: "Das ist eine Masse Geld" und meint damit eigentlich viel Geld. Mit dem Spruch "Masse statt Klasse" sagt man, dass man eher viel will oder hat anstatt weniger aber dafür Besseres. Siehe auch => viel