Kaltkathode


Braucht keine hohe Temperatur


Kurzinfo


Eine Kaltkathode ist ein Bauteil, das freie Elektronen erzeugen kann, ohne dass der genutzte physikalische Effekt dazu hohe Temperaturen benötigt. Sie darf heiß sein - muss es aber nicht. Ein Einsatzgebiet ist zum Beispiel eine => Leuchtröhre

Typen, Beispiele


=> Photoelektrischer Effekt
=> Sprühkathode
=> Feldemission

Literatur


◦ J. B. Dance: Cold Cathode Tubes. Iliffe Books Ltd. Dorset House Stamford Street, London. 1967: sehr gute Gesamtübersicht => https://elinux.org/images/4/4c/Dance-ColdCathodeTubes.pdf