Gewitterformel


đŸŒ© Sekunden durch 3 = km


Basiswissen


Man zÀhlt die Sekunden zwischen Blitz und Donner. Dann teilt man das Ergebnis durch 3. Das Ergebnis ist dann der ungefÀhre Abstand des Gewitters in Kilometern.

Warum passt die Formel?


Wenn es blitzt fließt schnell viel Strom zwischen Wolken und Erde. Um den Strom herum erhitzt sich die Luft so schnell und so stark, dass sie sozusagen explodiert. Das gibt den Donnerknall. Licht wandert nun sehr viel schneller zu deinem Auge als der Schall des Donners zu deinem Ohr. Das Licht ist fast sofort da. Der Donner kommt aber in einer Sekunde nur etwa 340 Meter weit.

Faustformel fĂŒr Meter


◦ ZĂ€hle die Sekunden zwischen Blitz und Donner.
◦ Sekunden mal 340 ist der ungefĂ€hre Abstand in Metern.

Faustformel fĂŒr Kilometer


◦ ZĂ€hle die Sekunden zwischen Blitz und Donner.
◦ Sekunden geteilt durch drei ist ungefĂ€hre Abstand in Kilometern.

Tipps


◦ Sekunden meint: Sekunden zwischen Blitz und Donner
◦ Bis etwa 5 Kilometer hört man einen Donnerknall.
◦ Ab etwa 5 Kilometern hört man nur noch ein Donnergrollen.