Fehlerfunktion


Wertetabelle


Definition


Die Fehlerfunktion oder auch Gaußsche Fehlerfunktion, oft geschrieben als erf(x) ist eine spezielle Sigmoidfunktion. Sie findet vor allem Anwendung in der Statistik. Ausgesprochen ist ihre Gleichung: f(x) = Integral von 0 bis x von 2 durch Wurzel aus pi mal dem Integral von e hoch minus-r-quadrat mal dr. Hier steht eine Wertetabelle.

Eigenschaften


◦ Der Graph ist eine => Schwanenhalskurve
◦ Der Graph ist => punktsymmetrisch zum Ursprung
◦ minus bis plus unendlich ist der => Definitionsbereich
◦ -1 bis 1 ist der sogenannte => Wertebereich

Legende


◦ Linke Spalte: x
◦ Rechte Spalte: erf(x)

Wertetabelle


0,00 0,0000000
0,05 0,0563720
0,10 0,1124629
0,15 0,1679960
0,20 0,2227026
0,25 0,2763264
0,30 0,3286268
0,35 0,3793821
0,40 0,4283924
0,45 0,4754817
0,50 0,5204999
0,55 0,5633234
0,60 0,6038561
0,65 0,6420293
0,70 0,6778012
0,75 0,7111556
0,80 0,7421010
0,85 0,7706681
0,90 0,7969082
0,95 0,8208908
1,00 0,8427008
1,10 0,8802051
1,20 0,9103140
1,30 0,9340079
1,40 0,9522851
1,50 0,9661051
1,60 0,9763484
1,70 0,9837905
1,80 0,9890905
1,90 0,9927904
2,00 0,9953223
2,10 0,9970205
2,20 0,9981372
2,30 0,9988568
2,40 0,9993115
2,50 0,9995930
2,60 0,9997640
2,70 0,9998657
2,80 0,9999250
2,90 0,9999589
3,00 0,9999779
3,10 0,9999884
3,20 0,9999940
3,30 0,9999969
3,40 0,9999985
3,50 0,9999993