Faden


Bedeutungen


Basiswissen


In der Seefahrt ist ein Faden eine Länge von 1,8288 Meter. In der Alltagssprache ist ein Faden ein schlaffes, langes und dünnes Gebilde, ähnlich einem Seil. Typisch ist der Nähfaden.

Längenmaß aus der Seefahrt


Der Nautische Faden (vom englischen: „Fathom“, zu deutsch: „Faden“, auch „Klafter“ genannt) ist ein Längenmaß, aus der Schifffahrt. Es wird für Tiefenangaben genutzt. Ursprünglich handelt es sich bei dem Mass um die Spannweite der Arme eines ausgewachsenen Mannes, historisch sechs Fuss gleichgesetzt. Ein nautischer Faden entspricht 1,8288m.