Atlantik


Erdkunde


Basiswissen


Der Atlantik, auch atlantischer Ozean genannt, ist das große Meer zwischen Nord- und Süd-Amerika einerseits sowie Europa und Afrika andererseits. Den Atlantik gab es nicht immer. Zur Zeit des Urkontinents Pangäa hingen Afrika, Süd-Amerika, Nord-Amerika und Europa alle zusammen.

Der Atlantik in Zahlen


◦ Fläche ohne Nebenmeere: 79.776.350 Quadratkilometer
◦ Fläche mit Nebenmeeren: 89.757.830 Quadratkilometer
◦ Volumen: Rund 355 Millionen Kubikkilometer
◦ Mittlere Wassertiefe mit Nebenmeeren: 3292 Meter
◦ Größte Tiefe: 9.219 Meter (Milwaukeetief)
◦ Größte Breite: etwa 9000 km zwischen Senegal und Golf von Mexiko
◦ Kleinste Breite: etwa 2850 km zwischen Liberia und Brasilien

Nebenmeere des Atlantik


In der folgenden Tabelle stehen die Nebenmeere des Atlantik. In der dritten Spalte steht die Oberfläche in Quadratkilometern. In der letzten Spalte steht die durchschnittle Tiefe in Metern. Die Punkte sind sogenannte Dezimaltrennzeichen. 1.72 heißt also 1720 Meter.

Europäisches Nordmeer | Randmeer | 1.380.000 | ~1.750
Europäisches Mittelmeer | Binnenmeer | 2.500.000 | 1.72
Irmingersee | Randmeer | 800 | 2.8
Nordsee | Randmeer | 575 | 94
Ostsee | Binnenmeer | 413 | 52
Amerikanisches Mittelmeer | Mittelmeer | 4.354.000 | 2.216
Baffin Bay | Randmeer | 689 | 861
Labradorsee | Randmeer | 841 | 1.898
Biskaya | Randmeer | 223 | 1744
Ärmelkanal | Randmeer | 75 | 63
Keltische See | Randmeer | 300 | < 100
Irische See | Randmeer | 104 | < 175
Schottische See | Randmeer | 43.94 | < 260
Kattegat | Randmeer | 22 | 80
Sargassosee | Randmeer | 5.300.000 | 5
Scotiasee | Randmeer | 900 |
Golf von Maine | Randmeer | 93 |
Sankt-Lorenz-Golf | Randmeer | 240 |
Golf von Guinea | Randmeer | |