Das kleine p ist der Stützvektor: er führt immer vom Koordinatenursprung (0|0|0) auf den Stützpunkt groß P. Dieser Stützpunkt liegt dann immer auf einer Geraden oder einer Ebene, die man definieren möchte.

© Gunter Heim

Zurück zur Hauptseite





Stützvektor


Bildinfo und Lizenz


Bildinfo


◦ Das kleine p ist der Stützvektor: er führt immer vom Koordinatenursprung (0|0|0) auf den Stützpunkt groß P. Dieser Stützpunkt liegt dann immer auf einer Geraden oder einer Ebene, die man definieren möchte.
◦ Man sieht einen braunen Schaschlikstab, beschriftet mit g.
◦ Dieser Schaschlikstab soll für die Gerade stehen.
◦ Gelb beschriftet sieht man die Koordinatenachsen x, y und z.
◦ Man sieht einen hellen Vektor vom Ursprung zur Geraden.
◦ Das ist der Stützvektor mit dem Namen p.
◦ Er führt zum Stützpunkt P(2|2|3).

Source


◦ Created: November 19th, 2019
◦ Author: Gunter Heim

License


◦ This image is in the Public Domain.
◦ You may use it, redistribute and modify it in any way.
◦ You may but do not need to attribute the author of this image.

Warranty


◦ No guarantee can be given as to the correctness of facts implied or explicitly stated.
◦ Usage is completey at your own risk. 💣

Originalseite


◦ Das Bild ist Teil eines online-Lexikons.
◦ Rhetos Lernlexikon Mathematik, Aachen:
◦ Siehe unter => Stützvektor => lex