Zurück zur Hauptseite





Kai


Bildinfo und Lizenz


Bildinfo


◦ Ein Fischkutter an einem Kai an der norddeutschen Küste: der Kai ist die senkrechte Wand, die hier das Hafenbecken umfasst.
◦ Von dem deutschen Nordseehafen Neuharlingersiel aus wird noch nach Krabben (Granat) und anderen Fischsorten im Watt gefischt. Hier sieht man einen typischen Kutter mit zwei zu den Seiten ausschwenkbaren Netzen. Die Netze werden über den Wattboden geschleift, um die dort lebenden Garnelen zu fangen. In Neuharlingersiel befindet sich auch eine weiterverarbeitende Industrie in kleinem Maßstab. Sie ist genossenschaftlich von verschiedenen Kleinunternehmern organisiert (Stand 2021). Die Schiffsdaten sind typisch für Krabbenkutter:
◦ 1970 gebaut bei Hans M. Hatecke & Sohn in Freiburg an der Elbe
◦ 1970 reg. als HF 552 "KAMERUN" für Wilh. König und Gerhard König in Hamburg Finkenwerder
◦ 1992 reg. als NEU 233 "JAN VAN GENT" für Theodor Peters aus Neuharlingersiel
◦ Eigner Theodor Peters
◦ Schiffsname JAN VAN GENTH
◦ Fischereinummer NEU 233
◦ Länge 18,21
◦ Breite 5,25
◦ Seitenhöhe 2,30
◦ BRZ 40
◦ Baujahr 1970
◦ Bauwerft Hans M. Hatecke & Sohn Freiburg-Elbe
◦ Motor Cummins
◦ PS / KW - / 176

Source


◦ Created: July 28th, 2021
◦ Author: Gunter Heim

License


◦ This image is in the Public Domain.
◦ You may use it, redistribute and modify it in any way.
◦ You may but do not need to attribute the author of this image.

Warranty


◦ No guarantee can be given as to the correctness of facts implied or explicitly stated.
◦ Usage is completey at your own risk. 💣

Originalseite


◦ Das Bild ist Teil eines online-Lexikons.
◦ Rhetos Lernlexikon Mathematik, Aachen:
www.rhetos.de