Ungleichförmig


Physik


Basiswissen


Ungleichförmig bezieht sich in der Physik oft auf Bewegungen: ungleichförmig heißt dann, dass eine Bewegung a) nicht geradlinig ist und/oder b) nicht mit gleich Geschwindigkeit abläuft. Beide Fälle sind hier kurz vorgestellt.

Übersicht


◦ Nicht überall geradlinig wird meist beschrieben als => Trajektorie
◦ Nicht immer gleiche Geschwindigkeit heißt => beschleunigt