R


Strömungslehre


Wissenschaft


Kurzinfo


Die Strömungslehre untersucht das Verhalten von Gasen und Flüssigkeiten (Fluide) in Bewegung. Viele Phänomene sind heute noch unverstanden. Dieser Wissenschaftszweig hat noch stark beschreibenden Charakter. Er ist für die Ingenieurdisziplinen (Kraftwerke, Flugzeuge, Raumfahrt) von überragender Bedeutung. Lies mehr unter Strömungsmechanik ↗