WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

Hassium


Chemie


Basiswissen


Hassium ist ein erstmals 1984 beobachtetes künstliches chemisches Element, von dem bis heute eine ganze Reihe kurzlebiger Isotope erzeugt wurden. Die Synthese der ersten 3 Hassium-Atome gelang durch Beschuß von Blei-208 mit Eisen-58. Das stabilste Hassium-Nuklid ist Hs-270 mit einer Halbwertszeit von etwa 10 Sekunden. Im Periodensystem befindet sich das superschwere Element aus der Gruppe der Transactiniden in der 8. Nebengruppe.

Verwandte Themen









© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2010-2021