Erste Hilfe Strom


Notruf 112


Basiswissen


Per Telefon 112 anrufen, dann:

Erste Hilfe


Nicht selbst in Stromkreis gelangen
Gerät ausschalten (Stecker ziehen)
Betroffenen mit Decke, Holzstiel (nicht leitend) von Stromquelle wegziehen
Den Betroffenen ansprechen, beruhigen und trösten
Schutzhandschuhe anziehen
Brandwunden keimfrei bedecken
Bei Bewusstlosigkeit und vorhandener Atmung laut "Hilfe" rufen
Stabile Seitenlage
Notruf 112

Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes beruhigen, trösten und beobachten, wiederholt Bewusstsein und Atmung prüfen. Bei Bewusstlosigkeit und fehlender normaler Atmung Herz-Lungen-Wiederbelebung

Quelle


www.drk.de [Stand 2016]