Profilsehne


Flügel


Definition


Die Profilsehne ist die längste mögliche gerade Strecke zwischen einem Punkt auf der Profilnase und der Profilhinterkante. Das wird hier kurz erläutert.

Der Punkt auf de Profilnase


Die Profilsehne muss unter anderem zur Bestimmung des Anstellwinkels eines Flügels eindeutig bestimmt werden. Da die Flügelnase oft gewölbt ist, kommen im vorderen Flügelbereich mehrere Punkte in Betracht. Früher gab es verschiedene Festlegungen für diesen Punkt. Heute durchgesetzt hat sich die Regelung, dass der relevante Punkt auf der Profilnase so gewählt wird, dass die Profilsehne mmöglichst lang wird. Siehe auch => Anstellwinkel

Der Punkt an der Flügelhinterkante


Der zweite Endpunkt der Profilsehne liegt an der Flügelhinterkante. Da die Flügelhinterkante meist sehr eng zugespitzt ist, tritt hier kein Problem mit der Definition des Endpunktes auf. Siehe auch => Anstellwinkel