Gleitflugzeug


Fliegerei


Definition


Gleitflugzeuge sind Flugzeuge ohne aktiven Antrieb, also motorlos. Für ihre Vorwärtsbewegung nutzen sie nur die zuvor irgendwie gewonnen Höhenenergie, also die potentielle Energie. Von den Segelflugzeugen unterscheiden sie sich darin, dass sie übliche Aufwinde in der Atmosphäre nicht dazu nutzen können, sich von diesen in die Höhe tragen zu lassen. Ein typisches Gleitflugzeug ist zum Beispiel ein => Raumgleiter