Geysir


Vulkanologie


Basiswissen


Ein Geysir ist eine Quelle, die in regelmäßigen Abständen Wasser als Fontäne senkrecht nach oben ausstößt. Geysire stehen im Zusammenhang mit vulkanischen Aktivitäten. Das Wort stammt aus Island, wo es viele Geysire gibt.