Ergänzen


Rechnerisch


Basiswissen


Ergänzen heißt wörtlich: dazutun, was noch bis zum Ganzen fehlt. Angenommen von einer Pizza fehlt ein Viertel. Wenn man das Viertel wieder dazugibt, hat man die Pizza ergänzt. Was das rechnerisch bedeutet ist hier kurz erklärt.

Rechenbeispiel


◦ 5-3:
◦ Ich will 5.
◦ Ich habe 3.
◦ Was fehlt noch?
◦ Es fehlen noch 2.

Legende


◦ 5 - 3 = 2
◦ Links: was man am Ende haben will
◦ Dann: Minusstrich
◦ Dann: was man schon hat
◦ Dann: Gleichzeichen
◦ Rechts: wie viel noch fehlt