Einstrahlig


Flugzeug


Basiswissen


Genau ein Düsentriebwerk: einstrahlig nennt man Flugzeuge mit genau einem Düsentriebwerk. Das erste Düsenflugzeug, die He 178 aus dem Jahr 1939, der Welt hatte ein Triebwerk, das eine Schubkraft von 5,5 Kilonewton erzeugte. Das nur einmal gebaute Flugzeug erreichte damit eine Geschwindigkeit von 700 km/h. So schnell konnten damals auch die schnellsten Propellerflugzeuge fliegen. Siehe auch => zweistrahlig