Altersrätsel lösen


Beispiele


Basiswissen


In der Schulmathematik ist das eine häufige Textaufgabe. Es geht um das Alter von zwei Personen zu zwei Zeitpunkten.
◦ Für jeden der Zeitpunkte gibt es eine Information, wie die zwei Alter der zwei Personen zusammenhängen. Gesucht ist das Alter der Personen für heute. Hier stehen Tipps zur Lösung.

Wie kann man die Rätsel lösen?


◦ Es gibt verschiedene Möglichkeiten.
◦ Jede der Lösungsmethoden klappt immer.

Mit einer Unbekannten x


◦ Diese Lösungsmethode ist in der Schulmathematik selten, kommt aber vor.
◦ Man benennt das Alter einer Person mit einem x.
◦ Alle andere Angaben werden dann als Term mit x geschrieben.
◦ Eine der Bedingung führt zu einer (linearen) Gleichung.
◦ Diese Gleichung kann man dann nach x auflösen.
◦ Dies ist meistens die schnellste Methode.
◦ Mehr unter => Altersrätsel lösen über x

Mit zwei Unbekannten x und y


◦ Das ist die häufigste Lösungsmethode in der Schulmathematik.
◦ Sie gehört oft ins Thema "Lineare Gleichungssysteme".
◦ Das eine Alter heute nennt man x, das andere y.
◦ Dann stellt man ein Lineares Gleichungssystem auf.
◦ Gelöst wird es zum Beispiel mit dem Additionsverfahren.
◦ Mehr dazu unter => Altersrätsel lösen über x und y

Intelligentes Probieren


◦ Meistens geht es um das Alter eines Elternteils und eines Kindes.
◦ Meistens besteht die Lösung aus natürlichen Zahlen wie 6, 7 oder 30.
◦ Man kann für das Alter des Kindes Zahlen von 5 bis 12 einsetzen.
◦ Dann kann man probieren, ob das für alle Angaben im Text passt.
◦ Auf diese Weise kann man oft die Aufgaben durch Raten lösen.
◦ In der Schulmathematik ist diese Methode aber unüblich.
◦ Mehr unter => Altersrätsel lösen über Probieren