Parabeln entlang y-Achse strecken


==== Definition ====


Basiswissen


In der Mathematik, Physik oder Chemie: kurze Erklärung von Fachworten, Symbolen und Formeln

◦ Man hat eine bestimmte Parabel.
◦ Strecken meint: alle Punkte rücken weiter weg von der x-Achse.
◦ Anders gesagt: alle y-Werte werden vom Betrag her größer.
◦ Man schiebt sie parallel zur y-Achse weg von der x-Achse.
◦ Nur die Nullpunkte verändern sich nicht durch das Strecken.

Mit Zahlen


◦ Graph mit dem Faktor 2,5 strecken meint:
◦ Alle y-Werte sind danach 2,5-mal-so-groß wie vorher.

Rechnerisch


◦ Man hat eine Parabelgleichung gegeben.
◦ Rechts vom Gleichzeichen steht der Funktionsterm.
◦ Diesen multipliziert man mit einer Zahl größer 1.
◦ Dann ist die Parabel automatisch mit diesem Faktor gestreckt.

Tipp


◦ Durch dieses Strecken verschiebt sich auch der Scheitelpunkt.
◦ Er liegt nach dem Strecken weiter weg von der x-Achse.
◦ (Außer der Scheitelpunkt war vorher auf der x-Achse.)