WH54 Fachwortlexikon
Lernwerkstatt Aachen GbR
Mathematik | Physik | Chemie


Bildbeschreibung und Urheberrecht

(x+1)(2x-5)


Gibt: 2x²-5x+2x-5 oder kurz 2x²-3x-5


Basiswissen


Zwischen den Klammern ist ein Mal gedacht. Der Term ist also ein Produkt aus zwei Klammern. Wie man so etwas auflöst steht unter => Klammer mal Klammer

Was wäre das als Term?


◦ Der ganze Ausdruck ist ein Produktterm.
◦ Die zwei Klammern sind jeweils die Faktoren.

Was wäre das als Funktion?


◦ f(x)=(x+1)(2x-5)
◦ Als Funktionsterm einer Funktion wäre das ...
=> Faktorisierte Form der quadratischen Funktion

Wie kann man eine Zahlenprobe machen?


◦ Eine Zahlenprobe muss für jede Zahl aufgehen.
◦ 2 in Ausgangsterm eingesetzt gibt (2+1)(2*2-5) = 3*(-1) = -3
◦ 2 in Endterm eingesetzt gibt: 2*2²-3*2-5 = -3
◦ Diese Stichprobe ging also auf.
◦ Mehr unter => Zahlenprobe

Siehe auch


=> Klammer mal Klammer
=> Klammerrechnung





© Lernwerkstatt Aachen GbR, 2020